Back to the Wurzeln

Volker Mehl

Säen. Ernten. Schlemmen. Das große Gartenkochbuch von Volker Mehl mit über 80 neuen vegetarischen und veganen Rezepten

Gebundenes Buch.

272 Seiten,

durchgehend vierfarbig

€ 19,99 [D] / € 20,60 [A] / CHF 28,50(UVP) ISBN 978-3-424-63095-4


Kailash Verlag • www.kailash-verlag.de


Erscheinungstermin: 9. März 2015

Glück hat einen unverwechselbaren Geschmack – das hat Volker Mehl, Ayurveda-Koch mit Kultstatus, mehr als einmal bewiesen. In seinem neuen Buch zeigt er, dass echter Genuss schon vor dem Kochen beginnt. Er lädt ein, die Ärmel hochzukrempeln und im Garten oder auf dem Balkon aktiv zu werden – selbst zu säen, zu pflanzen, zu ernten und dann festlich zu schlemmen. Über 80 neue vege-tarische und vegane Rezepte und eine Fülle von praktischen Tipps fürs Biogärtnern und Selbermachen bieten natürlichen Genuss im Rhythmus der Jahreszeiten.


„Back to the Wurzeln“ steht im Zeichen der „Verwurzelung“, unserer Verbindung zur Erde, die uns nährt und erhält. Volker Mehl ist überzeugt: Diese Verbindung spüren wir am besten, wenn wir mit eigenen Händen pflanzen und ernten, was wir essen. Ob ein großer Nutzgarten vorhanden ist, ein kleines Balkonbeet oder nur ein paar Töpfe auf der sonnigen Fensterbank: Wer gärtnern will, findet ein Beet oder eine Lücke für Spröss- und Setzlinge! Ökogärtnerin Karla Ulber erklärt in den Garten-Basics die Big Five des erfolgreichen Gärtnerns: alles über „gute“ Erde, natürliches Düngen, starkes Saatgut, Wasser und Gießen sowie Erste Hilfe gegen Schädlinge und Krankheiten. Schritt für Schritt zeigt sie, wie aus kleinen Pflänzchen große Früchte geerntet werden, selbstverständlich alles bio, ohne Chemie oder Zaubertricks.

Volker Mehl, geboren 1976, ist ein weltweit reisender Ayurvedakoch und Gesundheitsberater. Er beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit ganzheitlichen Heilmethoden. 2007 gründete er das Label Koch dich glücklich, machte ein Praktikum bei 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt und moderierte eine Ayurveda-Live-Kochshow bei Radio Lora. Er schreibt als freier Autor für verschiedene Magazine und eröffnete 2012 ein Kochatelier in Wuppertal. Daneben betreibt er in Wuppertal zwei vegetarische/ vegane Feinkost-Cafés und eröffnet im Frühjahr 2015 sein drittes Café im mittelhessischen Herborn. Mit seinen beiden erfolgreichen Büchern Koch dich glücklich mit Ayurveda und So schmeckt Glück revolutionierte er die Ayurvedaküche. www.volker-mehl.de

Quelle Text- und Bildmaterial: PR-Büro Susanne Fink