Die positive Kraft der Nahrungsmittel

Dipl. Therapeutin Mandy Just

Aufklärung und Anwendung über die gesündeste Ernährungsform

Taschenbuch: 88 Seiten

Verlag: Neopubli;

Auflage: 2 (8. August 2016)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3741836796

ISBN-13: 978-3741836794

 

Zu bestellen bei:


In meinem Buch „Die positive Kraft der Nahrungsmittel“ beschreibe ich eine bisher „selten erkannte Krankheit“ und die dafür beste Ernährungsform, die zu mehr Gesundheit, Vitalität und Wohlbefinden führt. Es geht nicht um Abnehmen, Diäten oder sonstige Schlankmacher. Der Fokus liegt nur auf dem Gesundheitsnutzen. Den Körper mit den richtigen Nährstoffen gesund halten. Selbst vermeintlich gesunde Nahrungsmittel können dem Menschen langfristig gesehen viel Schaden zufügen. Neben falschen Nahrungsmitteln, bringen auch Medikamente eine zusätzliche Gefahr mit sich. 

 

Medikamente vertuschen die oben im Text erwähnte -„selten erkannte Krankheit“- und geben damit den Weg zur weiteren Ausbreitung frei. Hat ein Patient Arthritis dann bekommt dieser entzündungshemmende Medikamente, klagt ein anderer Patient über Bluthochdruck dann gibt es hier blutdrucksenkende Medikamente. Und so sieht es auch mit allen anderen Krankheitsbildern aus. Die Symptome werden mit den entsprechenden Medikamenten abgeschwächt, aber die Ursache der Symptome, die selten erkannte Krankheit, ist immer noch vorhanden. Und kann unbehandelt großen Schaden anrichten. 

Den Ratgeber, den ich für meine Leser und Klienten geschrieben habe, soll aufklären und helfen. Betroffene sollen nicht nur die Schulmedizin in ihre Behandlung mit einbeziehen, sondern auch andere Fachkräfte. Denn Patienten lassen sich noch viel zu oft mit typischen Mediziner-Aussagen, wie, „Damit müssen Sie leben oder Sie haben ein psychologisches Problem“ abspeisen. Das Buch besteht nicht aus Lehrmaterial, sondern aus eigenen Erfahrungen und die meiner Klienten. Deswegen kann ich in diesem Fachbereich viele nützliche Tipps mit auf den Weg geben.

 

zum Kurzportrait: Mandy Just